Winterhochzeit im Boho-Style | Solothurn

March 23, 2018

So wunderschön kann eine Hochzeit im Schnee sein! Wir hätten wohl alle nicht gedacht, dass uns der Winter im März nochmals eine weisse Überraschung beschert, aber genau dies machte er und wir hätten sie nicht missen wollen.

 

Nadine & Alain suchten sich den 03.03.18 als ihr Hochzeitsdatum aus und geheiratet haben die beiden im Herzen der schönen Stadt Solothurn. Schon bei ihrem First Look wurde es sehr emotional und die beiden liessen ihren Freudentränen freien Lauf. Ein unglaublich berührender Moment und auch für mich als Hochzeitsfotografin werden diese Sekunden unvergessen bleiben.

 

Ich wusste ja, dass die beiden ihre Hochzeit im Bohostyle feiern würden und wow, Nadine sah mit ihrem wunderschönen Blumenkranz einfach überwältigend aus und strahlte übers alles. Ihr Brautstrauss harmonierte perfekt zu ihrem Styling: er war gross, wild und mit schönem Eukalyptus-Grün arrangiert. Alain hätte mit seiner geschmackvollen Kleidung und der Fliege nicht besser zu seiner Nadine passen können. Ein Traumpaar schlechthin.

 

Nach der Trauung im familiären Rahmen ging es weiter zum Apéro ins Kloster Solothurn. Die beiden verbindet eine ganz besondere Beziehung zu diesem historischen Gebäude und deshalb war es umso schöner, in diesen Räumlichkeiten anzustossen und sich mit warmen Speisen und kleinen Häpplis zu stärken.

 

Während den Familienaufnahmen schneite der Himmel nochmals die schönsten Flocken auf uns und im Schneegestöber entstanden ganz tolle Bilder der Männer-Truppe. Auch die Mädels hatten ihren Spass und waren farblich so wunderschön abgestimmt, dass sie perfekt in unsere Kulisse passten.

 

Vielen Dank, dass ich euren wunderschönen Tag festhalten durfte. Ich wünsche euch als kleine Familie nur das Allerbeste!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload